Beste Wettanbieter in Österreich – Top Angebote für Sportwetten im Vergleich

Unter dem Stichwort Wettanbieter Österreich sind immer wieder neue Wettanbieter zu entdecken oder solche, die über eine längere Tradition verfügen. In diesem Artikel geht es um einen Wettanbieter Vergleich und wie die am meisten zu empfehlenden Online Buchmacher erkannt werden können. Keine Zweifel bestehen daran, dass Sportwetten in Österreich beliebt und vor allem legal sind. Sie gelten offiziell nicht als Glücksspiele. Das erklärt die große Auswahl.

Die Top 5 Wettanbieter in Österreich

  1. Rabona – 100 % Wettbonus bis 200 €
  2. Powbet – ohne Code bis zu 200 €
  3. Hot.Bet – heißer 100 € Bonus mit dem Code HOTBET100
  4. Ditobet – 100 % Bonus bis 200 € und 20 € Gratiswette
  5. Sportaza – bis 200 € als Wettbonus

Wettanbieter, die wir empfehlen

Nachfolgend werden fünf beste Wettanbieter für Österreich präsentiert und vorgestellt.

1. Rabona – 100 % Wettbonus bis 200 €

Rabona ist ein guter Name, wenn es um Sportwetten geht. Wer sich hier neu anmeldet, hat die Chance auf einen Bonus bis zu 200 €. Der geringste Betrag, der um 100 € erhöht wird, sind 20 €. Man setzt das eingezahlte Geld einmal zu einer Mindestquote von 1,50 ein, kontaktiert dann den Support. Die Bonusbedingungen sind 5 Mal und 20 Tage. Die Mindestquote liegt bei 1,50 bei Kombiwetten oder bei 2,0 bei Einzelwetten. Man findet hier über 30 Sportarten im Programm, ergänzt durch virtuellen Sport und sogar Pferdewetten, allerdings nicht für Rennen aus Österreich. Die Quoten gefallen. Eine Rabona App ist nicht vorhanden, aber die mobile Webseite macht einen guten Eindruck. Auch die Auswahlmöglichkeit bei den Zahlungsmitteln gefällt. Rabona hat eine Lizenz aus Curacao.

Pro

  • guter Ruf
  • 100 % Neukundenbonus bis zu 200 €
  • deutschsprachige Website
  • genügend Auswahl bei den Zahlungsmitteln
  • bietet auch ein Casino und ein Live Casino

Contra

  • Lizenz stammt aus Curacao
  • keine Rabona App

2. Powbet – ohne Code bis zu 200 €

Powbet ist ein Wettanbieter voller Power wofür es mehrere Beispiele gibt. Eines ist der Neukundenbonus, denn es gibt 100 % bis zu 200 €. Der Minimumbetrag liegt bei 20 €. Bei der Aktivierung ist folgendes zu beachten: Zuerst wird das eingezahlte Geld einmal zu einer Mindestquote von 1,50 umgesetzt. Danach kontaktiert man den Live Chat. Ist der Bonus auf dem Konto, wird er 5 Mal innerhalb von 30 Tagen zu einer Mindestquote von 2,0 (bei Einzelwetten) oder 1,50 (bei Kombiwetten) umgesetzt. Alles läuft mit einer Lizenz aus Curacao, doch Verbindungen nach Europa bestehen: der Betreiber sitzt auf Zypern. Zum Programm gehören über 30 Sportarten, darunter auch der ESport, Virtual Sports und sogar Pferderennen sowie Windhundrennen. Live Wetten sind in großer Auswahl vorhanden mit einer teilweise bemerkenswerten Wetttiefe. Die ist zu guten Quoten allgemein zu erkennen, denn es ist Fakt, dass viele untere Spielklassen zum Beispiel im Fußball zum Programm gehören. In Österreich ist hier so manch Unterliga zu nennen. Eine Powbet App gibt es nicht, man greift über den Browser eines Smartphones auf alles zu. Bei den Zahlungsoptionen passt die Auswahl für Österreich.

Pro

  • seriöser Wettanbieter
  • deutschsprachige Webseite
  • umfangreiches Programm mit viel Wetttiefe
  • 100 % Neukundenbonus bis zu 200 €
  • bietet auch ein Casino

Contra

  • Lizenz aus der Karibik
  • keine App vorhanden

3. Hot.Bet – heißer 100 € Bonus mit dem Code HOTBET100

Bei Hot.Bet kann es heiß werden. Eine überzeugende Auswahl von über 30 Sportarten, darunter auch Pferderennen, weiß zu überzeugen. Allerdings dürfte gerne die deutsche Sprache besser genutzt werden. Die Lizenz aus der Karibik und eine Verbindung nach Zypern in Europa stehen für Seriosität. Ebenso die diversen Partner, wobei die meisten für das ebenfalls existierende Casino eine Kooperation eingegangen sind. Bei den Zahlungsmitteln dürfte die Auswahl gerne etwas größer sein, Kreditkarten fehlen, aber es gibt passende Alternativen. Das lässt sich auch für den mobilen Zugriff feststellen, weil ohne App alles bestens über den Browser funktioniert. Ein gutes Argument für die Registrierung ist der Bonus. Zu bekommen sind 100 % bis zu 100 €, was aber noch nicht alles ist. Es ist nur der Beginn, der aktiviert wird mit dem Bonus Code HOTBET100. Umgesetzt werden muss alles 16 Mal innerhalb von 21 Tagen. Als Mindestquote wird 1,80 vorgegeben.

Pro

  • seriöser Wettanbieter
  • nimmt Kunden aus Österreich an
  • Bonus für Neukunden bis 100 €
  • gute Auswahl an Sportarten und Wettoptionen
  • gute Quoten im Vergleich

Contra

  • Lizenz aus der Karibik
  • Webseite nicht überzeugend deutschsprachig 

4. Ditobet – 100 % Bonus bis 200 € und 20 € Gratiswette

Bei Ditobet ist die erste Überraschung, dass es nicht nur 100 % Bonus bis zu 200 € bei den Neukunden gibt, sondern auch noch eine Gratiswette in Höhe von 20 €. Diese orientiert sich an der Höhe der Zahlung. Diese muss über 100 € liegen, ansonsten gibt es nur die Hälfte. Was aber immer noch besser ist als das, was im Vergleich geboten wird. Dass die Umsetzung 15 Mal zu der Mindestquote von 1,80 gesetzt zu werden hat. Kombinationen sind vorgeschrieben und die zeitliche Frist liegt bei 21 Tagen. Sind nicht ideal. Das Programm der Sportarten passt zum Motto Dream Big. Es sind über 40, darunter auch sehr viel ESport. Die Webseite ist überzeugend deutschsprachig, wobei kleine Teile nicht übersetzt worden sind. Das ist nur ein minimaler Makel. Alles wird von Curacao aus betrieben, die Betreiber selbst sitzen allerdings auf Zypern. Solche Verbindungen nach Europa sind positiv. Bei den Zahlungsmitteln ist die internationale Orientierung schnell zu erkennen, sie passt aber auch für Österreich. 

Pro

  • seriöser Wettanbieter
  • deutschsprachige Webseite
  • 100 % Bonus bis zu 200 € plus Gratiswette
  • gute Quoten sowie ein umfangreiches Programm
  • Live Wetten im großen Umfang

Contra

  • keine Ditobet App
  • Lizenz aus der Karibik

5. Sportaza – bis 200 € als Wettbonus

Sportaza ist ein Wettanbieter mit einer allgemein großen Auswahl. Geboten werden neben normalen Sportwetten und Live Wetten auch virtueller Sport, Pferdewetten und ein Casino. Eine deutschsprachige Webseite weiß zu überzeugen, ebenso wie viele allseits erwartbare Zahlungsmittel und sogar eine Reihe von Kryptowährungen. Die Lizenz stammt aus Curacao. Die Anzahl der Sportarten überzeugt mit über 30 (inklusive viel ESport), auch so manch exotischer Sport ist dabei. Ein Pluspunkt von Sportaza ist die schnelle Registrierung, die den Erfahrungen nach tatsächlich binnen weniger Minuten überstanden ist. Eine App gibt es nicht, wohl aber eine mobile Webseite, was bedeutet, dass die Webseite über den Browser von Smartphone oder Tablet PC geöffnet wird. Was die Quoten betrifft, überzeugt Sportaza, ebenso bei den Zahlungsmitteln. Also Bonus sind 100 % bis zu 200 € ausgelobt, wobei als Minimum 20 € bezahlt werden müssen. Das eingezahlte Geld muss einmal zu der Quote von 1,50 umgesetzt werden, danach 5 Mal innerhalb von 30 Tagen zu der gleichen Quote. Alternativ könnte kombiniert werden, in diesem Falle reichen 1,50 aus.

Pro

  • seriöser Wettanbieter
  • deutschsprachige Webseite
  • 100 % Neukundenbonus bis zu 200 €
  • gute Quoten im Vergleich
  • umfangreiches Programm

Contra

  • keine Sportaza App
  • Lizenz aus Curacao

Wie wir die besten Wettanbieter in Österreich bewerten

Um in einem Wettanbieter Vergleich beste Wettanbieter zu erkennen, sind eine Reihe von Kriterien zu beachten. Einige, die besonders wichtig sind, werden nachfolgend vorgestellt.

  • Reputation – Beste Wettanbieter verfügen über eine gute Reputation. Sie sind seit mehreren Jahren am Markt und erfreuen sich einer größeren Beliebtheit. Etliche sind in Österreich als Sponsoren aktiv.
  • Ein bekannter Name, der viele Kunden hat und im Fokus steht, wird nicht plötzlich mit einem Betrug beginnen. Damit würde der gute Ruf zerstört, weil die Medien auf alles aufmerksam werden würden. Und die sind in Österreich bekanntlich wie man so sagt nicht ohne.
  •  Wettmärkte – Es muss eine breite Vielfalt an Sportarten, an Märkten und an Aktionen für den Einsatz bestehen. Dabei muss es sowohl um den nationalen Sport als auch um den internationalen Sport gehen. Je besser die Auswahl, desto mehr Kunden werden sich in einem Programm finden. Außerdem muss für Abwechslung gesorgt werden.
  •  Bedienung der Webseite – Die deutschsprachige Webseite muss leicht zu bedienen sein, sowohl von erfahrenen Sportwettern als auch von Neulingen. Das gilt für jedes Gerät.
  • Bonus – Ein Sportwetten Bonus gehört dazu. Es muss ihn für neue Kunden und für Bestandskunden geben. Wichtig sind in diesem Zusammenhang die Bedingungen für die Umsetzung.
  • Quoten – Bei Sportwetten geht es um Quoten. Meist sind kaum Unterschiede festzustellen, doch wer aufmerksam ist, wird unterschiedliche Zahlen entdecken.

Einige wichtige Fakten der genannten Wettanbieter in Österreich werden nachfolgend aufgeführt.

Wettanbieter Live Wetten Live Streams eSports Mindesteinzahlung
Rabona Ja Nein Ja 10 €
Powbet Ja Nein Ja 10 €
Hot.Bet Ja Nein Ja 10 €
Ditobet Ja Nein Ja 10 €
Sportaza Ja Nein Ja 10 €

Beste Sportwetten Anbieter in Österreich nach Kategorie

Der Titel bester Wettanbieter Österreich wird für verschiedene Kategorien vergeben. Hier ist unsere Auswahl.

  • Allgemein bester Eindruck: Sportaza
  • Bester Neuling: Ditobet
  • Beste Boni für Bestandskunden: Rabona
  • Ideal für Livewetten: Sportaza
  • Größte Sicherheit: Sportaza
  • Beste Special Features: Rabona
  • Beste Auswahl bei den Zahlungsmethoden: Rabona
  • Beste Quoten: Powbet
  • Ideal für Wetten auf ESports: Ditobet

Sportwetten Österreich: Internationale Seiten, die Wetter aus Österreich akzeptieren

Die meisten Wettanbieter sind nicht nur auf Österreich fokussiert, sondern international aktiv. Wichtig ist, dass sie Kunden aus Österreich annehmen, was normalerweise gewährleistet ist. Gearbeitet wird dann meist mit einer Lizenz aus Malta und manchmal aus der Karibik, genauer gesagt von Curacao. Bereits bei der Registrierung wird zu erkennen sein, ob Österreicher sich anmelden dürfen.

Top 3 internationale Wettanbieter

  1. Rabona – 100 % Bonus bis 200 €
  2. Ditobet – 100 % Bonus bis 200 € + 20 € Gratiswette
  3. Sportaza – 100 % Bonus bis 200 €

Diesen Wettbonus gibt es in Österreich

Unter dem Stichwort Bonus sind bei den Sportwetten verschiedene Aktionen zu verstehen, sowohl für die Bestandskunden als auch für Neulinge. Hier folgen drei in Österreich weit verbreitete Beispiele.

Einzahlungsbonus

Eine erhöhte Einzahlung für die erste Summe, die auf das Wettkonto transferiert wird, ist ein Standard. Häufig geht es um 100 % bis zu 100 €. Doch sowohl die Prozentzahl als auch der Betrag sind nicht so entscheidend wie die Bedingungen für die Umsetzung. Bei diesen geht es um die Häufigkeit, um eine Mindestquote und zusätzlich um eine zeitliche Frist.

  1. Rabona – 100 % Bonus bis 200 €
  2. Hot.Bet – 100 % Bonus bis 100 €
  3. Powbet – 100 % Bonus bis 200 €

Gratiswette

Alternative Begriffe für eine Gratiswette sind Freiwette oder Free Bet. Gemeint ist das gleiche. Eine Wette wird vom Wettanbieter zur Verfügung gestellt und kann entweder frei oder für ein spezielles Event eingesetzt werden. Der Gewinn muss entweder weiter umgesetzt werden oder erfolgt netto und eine Auszahlung ist direkt möglich. Eine Joker Wette ist theoretisch eine Alternative. Sie steht für die zweite Chance. Geld wird eingezahlt und es wird getippt. War der Tipp nicht korrekt, folgt eine Erstattung. War er korrekt, wird einfach nur der Gewinn auf das Konto gebucht.

  1. Ditobet – 20 € Gratiswette für Neukunden
  2. Powbet – Freiwetten unter der Woche
  3. Rabona – Freiwetten unter der Woche

Allgemeine Infos zum Thema Wettbonus

Verschiedene Kriterien bestehen bei der Bewertung eines Wettbonus. Dabei handelt es sich unter anderem um folgende:

  • Mindesteinzahlung – Wie ist der niedrigste Betrag, der zu einem Bonus berechtigt? Oft sind es 10 €, manchmal auch 20 €.
  • Ausgeschlossene Zahlungsmittel – Skrill und Neteller werden häufig von einem Bonus ausgeschlossen, jedoch nicht bei jedem. Auch andere Zahlungsmittel müssen eventuell vermieden werden.
  • Häufigkeit der Umsetzung – Wie oft ein Bonus umgesetzt werden muss, ist ein wichtiges Kriterium. Je weniger desto besser, denn mit jedem Einsatz könnte natürlich Geld verloren gehen.
  • Mindestquote – Eine niedrige Mindestquote bedeutet, dass auch auf Favoriten gesetzt werden darf. Je niedriger also die Zahl ist, desto einfacher wird es.
  • Zeitliche Frist – Eine zeitliche Vorgabe für die Umsetzung eines Sportwettenbonus ist ein Standard. Je mehr Zeit man hat, desto weniger Druck besteht.
  • Ausgeschlossene Sportarten – Manchmal muss ein Bonus nur mit speziellen Sportarten umgesetzt werden, andere sind ausgeschlossen. Je mehr Freiheiten bestehen, desto besser.

Wie man sich für beste Wettanbieter entscheidet

Faktisch gibt es mehrere beste Wettanbieter Österreich. Es kommt hierbei immer auf die Wünsche und Vorstellungen der Kunden an. Grundsätzlich ist es zu empfehlen, so aufmerksam wie möglich zu sein und sich alle erdenklichen Informationen zu holen.

Sind Kunden aus Österreich akzeptiert?

Ein erstes wichtiges Kriterium, damit es sich um einen besten Wettanbieter in Österreich handelt, ist selbstverständlich, dass Kunden aus diesem Land akzeptiert werden.

Ist die Webseite deutschsprachig?

Die Webseite des Online Buchmachers muss in deutscher Sprache verfügbar sein. Diese muss perfekt eingesetzt werden, es sollten also keine grammatikalischen Schwächen oder Fehler in der Rechtschreibung zu lesen sein.

Sind österreichische Ligen im Programm?

Wenn der österreichische Sport eine Rolle spielt, ist dies natürlich positiv. Bei Sportarten wie dem Fußball darf es nicht nur um die Bundesliga gehen, auch untere Spielklassen sind hier wichtig.

Werden für Österreich passende Zahlungsmittel geboten?

Die Listen der Zahlungsmittel der einzelnen Wettanbieter gleichen sich häufig. Wenn spezielle österreichisches Zahlungsmittel zugelassen sind, ist dies ein Vorteil. Genannt werden kann hier eps.

Für Sportwetten in Österreich wichtige Wettmärkte

Allgemein lässt sich feststellen, dass in Österreich die gleichen Sportarten beliebt sind, wie in anderen Ländern. Allerdings gibt es natürlich auch eine gewisse Vorliebe für den Wintersport, der zu einem guten Programm gehören sollte. Exotischer Sport für die individuellen Vorlieben ist ebenfalls wichtig. Virtueller Sport wird meist separat aufgeführt. Es könnten hier Dutzende von Sportarten aufgeführt werden. Sie müssen noch nicht einmal in Österreich ausgetragen werden. Interessenten gibt es der Erfahrung nach eigentlich immer. Gehört jedoch ein Sport zu einem Angebot ist es wichtig, dass alles, was wichtig ist und mehr mit guten Quoten verfügbar ist.

Fußballwetten in Österreich

Fußball ist allgemein die beliebteste Sportart, wenn es um die Sportwetten geht. Das ist in Österreich nicht anders als in anderen Ländern. Mit einem breit gefächerten Angebot, welches jedes Land beinhaltet und nicht nur obere Spielklassen und die wichtigsten Pokale, ist normalerweise den Erfahrungen nach zu rechnen. In Österreich darf es nicht nur um die Bundesliga gehen. Bis in die Unterliga der einzelnen Bundesländer müssen die Spiele in den Programmen zu finden sein. Im Grunde kann zu jeder Zeit des Tages und an jedem Tag der Woche auf Fußball gewettet werden, weil die Programme so international sind. Auf Österreich bezogen spielt sich alles nicht nur am Wochenende ab, sondern teilweise auch unter der Woche, wenn beispielsweise Jugendspiele stattfinden.

ESports Wetten in Österreich

ESports erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Manchmal finden sogar Turniere in Österreich statt. Diese sollten ebenso in dem Programm zu finden sein, wie die internationalen Turniere für die verschiedenen Spiele. Das ist bei den meisten Wettanbietern der Fall. Grundsätzlich gilt, dass für jedes Game jedes Turnier von einer einigermaßen größeren Bedeutung für den Einsatz zur Verfügung stehen sollte. Das ist den Beobachtungen nach bei vielen Buchmacher sogar im Bereich der Live Wetten der Fall. Und es gibt bemerkenswert oft die Möglichkeit Turniere im Stream live zu verfolgen.

Wettanbieter Vergleich: Wie finde ich die besten Quoten?

Die besten Quoten findet man durch Aufmerksamkeit. Es muss hier also genau verglichen werden zwischen den Zahlen der einzelnen Wettanbieter für den angedachten Tipp. Manchmal gibt es für besonders wichtige Spiele Listen, die einen Vergleich vereinfachen.

Beispiel 1: In einem Fußballspiel gibt es Quoten für den Sieg der einen Mannschaft, für den Sieg der anderen und für ein Unentschieden. Sind diese bei einem Wettanbieter identisch was die Siege betrifft, beim Unentschieden gibt es jedoch einen Unterschied und genau auf dieses soll getippt werden, wird die Wette natürlich bei der höchsten Quote abgegeben. Wer also auf ein Spiel von RB Salzburg schaut und hier auf den Gegner tippen möchte, wird immer bei diesem höhere Quoten entdecken, weil die Salzburger grundsätzlich favorisiert werden. Dennoch gewinnen sie nicht jedes Spiel.

Beispiel 2: Bei den Live Wetten ist es mit dem Vergleich identisch. Man sollte immer schauen, wie die gleiche Option bei einem anderen Wettanbieter von der Quote her liegt. Mit Unterschieden ist allerdings häufiger zu rechnen, denn diese Zahlen verändern sich. Wenn beispielsweise auf Torschützen in einem Fußballspiel getippt werden soll oder auf die Anzahl der Tore, gilt es besonders aufmerksam zu sein. Die Listen der einzelnen Wettanbieter müssen natürlich identisch sein.

Beispiel 3: Einmal angenommen es gibt ein Rennen im Ski Alpin im Winter. Für die einzelnen Starter bestehen Quoten. Auch hier sollte man schauen, welcher Wettanbieter für den eigenen Favoriten die beste Quote offeriert.

Wettanbieter mit den besten Quoten

Beim Thema Quoten muss aufmerksam verglichen werden, damit am Ende der größte Ertrag erzielt. Das ist die allgemein bekannte Logik. Die nachfolgenden Buchmacher sind für ihre sehr guten Quoten bekannt. Das lässt sich am offiziellen Quotenschlüssel erkennen, an speziellen Aktionen (Stichwort Quoten Boost) aber auch an den konkreten Beobachtungen.

  1. Rabona – 100 % Bonus bis 200 €
  2. Sportaza – 100 % Bonus bis 100 €
  3. Powbet – 100 % bis 100 €

Beliebte Zahlungsmethoden für Sportwetten in Österreich

In Österreich gibt es wie in anderen Ländern verschiedene Zahlungsmethoden, die gerne für Sportwetten genutzt werden. Sie fallen in verschiedene Kategorien, die nachfolgend vorgestellt werden.

Banküberweisung

Eine Banküberweisung ist ein Standard. Die normale Überweisung dauert mehrere Tage, doch es gibt schnellere Optionen, die gerne verwendet werden. Genannt werden können hier als Beispiele eps, Trustly und Klarna.

Kreditkarten

Zu den beliebtesten Kreditkarten gehören die Visa Card und die Mastercard. Sie sind eigentlich ein Standard, können direkt oder über EWallets eingesetzt werden.

EWallets

Das wichtigste Zahlungsmittel in dieser Kategorie, welches als eine elektronische Geldbörse bezeichnet werden kann, ist PayPal. Es gibt PayPal Wettanbieter in Österreich, allerdings sind es nicht alle. Die Alternativen sind unter anderem Skrill und Neteller.

Prepaidkarten

Die Paysafecard Ist das bekannteste Beispiel aus dieser Kategorie. In Österreich kann sie sowohl für die Einzahlung als auch für die Auszahlung verwendet werden, was nicht in jedem Land der Fall ist.

Kryptowährungen

Kryptowährungen werden immer wichtiger, am bekanntesten ist der Bitcoin. Viele Wettanbieter präsentieren allerdings eine größere Auswahl.

Zahlungsmittel Mindesteinzahlung Gebühren Mindestauszahlung Dauer Auszahlung
Banküberweisung 10/20 € keine 10/20 € 3-5 Tage
Kreditkarten 10/20 € keine 10/20 € 1-2 Tage
EWallets 10/20 € keine 10/20 € 1-2 Tage
Prepaidkarten 10 € keine Keine keine
Kryptowährungen unterschiedlich keine unterschiedlich Oft sofort

Beste Sportwetten App: mobile Sportwetten in Österreich

In den Zeiten des Smartphones sind Apps eigentlich ein Standard. Nicht jeder Wettanbieter präsentiert allerdings eine für die verschiedenen Betriebssysteme. Es gibt Alternativen. Wenn also keine App verfügbar ist, ist dies keineswegs ein Nachteil. Denn man könnte sich die Webseite einfach auf dem Smartphone oder auf dem Tablet speichern, dann wirkt sie wie eine echte App. Das Logo des Buchmachers wird dann an der entsprechenden Stelle zu sehen sein (der Home Bildschirm oder die Favoriten bieten sich an) und man ist nur noch einen Klick vom nächsten Besuch entfernt.

  • App: So bezeichnet man ein Programm, welches installiert wird. Die wichtigsten Betriebssysteme sind iOS (iPhone und iPad) sowie Android. Wichtiger werden das Google Phone und das Windows Phone.
  • Web App: Kann auch als mobile Webseite bezeichnet werden, alles wird über den Browser geöffnet. Die Website präsentiert sich optimiert angepasst an das kleinere Display.

Wettanbieter Österreich: Step bei Step wie die Anmeldung erfolgt

Wer Sportwetten in Österreich setzen will, muss sich registrieren. Das geht wie folgt:

  1. eine Registrierung muss beim Wettanbieter der Wahl vorgenommen werden, dazu wird auf das entsprechende Wort auf der Webseite geklickt
  2. der Neukunde macht alle verlangten Angaben und muss dabei korrekt sein, denn ansonsten könnte nach einer Verifizierung eine Auszahlung verweigert werden
  3. ist das Konto vorhanden, erfolgt die Einzahlung
  4. ein Bonus für Neukunden kann aktiviert werden

Wettanbieter: Die Gesetzeslage in Österreich

Interessanterweise gehört Österreich zu den Ländern, in denen Sportwetten nicht als Glücksspiel klassifiziert sind. Sie sind also alles gesetzlich legitimiert. Es gibt einige international tätige Wettanbieter, die in Österreich gegründet worden sind oder hier ihren Sitz haben. Grundsätzlich gilt, dass alles legal ist und dass die Anmeldung somit erfolgen darf. In einigen Bundesländern bestehen jedoch Einschränkungen. In Vorarlberg sind beispielsweise die Live Wetten verboten. Das sind Feinheiten, die die in den entsprechenden Bundesländern ansässigen Kunden direkt bemerken werden. Eigentlich wird es aber keine größeren Hindernisse geben.

Ultimative Tipps für Sportwetten in Österreich

1. Sind Österreicher zugelassen?

Der erste ultimative Tipp für Sportwetten in Österreich ist zu schauen, ob Kunden aus Österreich zugelassen sind. Davon ist normalerweise auszugehen. Falls es nicht der Fall sein sollte aus welchen Gründen auch immer, wird vermutlich bereits der Zugriff auf die Webseite nicht möglich sein, weil die IP Adresse erkannt wird. Ansonsten erfährt man es bei der Registrierung, wenn zum Beispiel Österreich nicht aufgeführt ist oder diese allgemein nicht abgeschlossen werden kann.

2. Bonus und die Bedingungen

Jetzt stellt sich die Frage, wie der Wettanbieter Bonus aussieht und vor allem wie die Bedingungen liegen. Diese sollten fair sein. Je weniger oft der Wettbonus umgesetzt werden muss und je größer die zeitliche Vorgabe, desto besser. Eine niedrige Mindestquote bedeutet, dass auch Einsätze auf Favoriten möglich sind.

3. Schauen was die Bestandskunden geboten bekommen

Der Bonus für die Bestandskunden ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Wie oft gibt es hier Belohnungen? Werden vielleicht die Quoten besonders erhöht? Kann man auch mal Freiwetten setzen? Dies und mehr sollte genau betrachtet werden. Je mehr Abwechslung es gibt regelmäßig und zeitlich begrenzt, desto besser. Einzahlungen, die erhöht werden, vielleicht Tippspiele und Turniere, letztlich sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Außerdem gibt es auch noch das Thema Casino Bonus.

4. Bei den Wettquoten aufmerksam sein

Um möglichst viel Geld mit Sportwetten zu gewinnen, ist es unabdingbar, die Quoten aufmerksam zu betrachten und zu vergleichen. Es ist gestattet, Kunde bei mehr als einem Wettanbieter zu sein.

Der beste Wettanbieter in Österreich ist

Ditobet wird von uns als bester Wettanbieter in Österreich gekürt. Grund ist, dass es nicht nur einen Bonus bis zu 200 € gibt, sondern auch noch eine Gratiswette in Höhe von 20 €. Es gefallen zudem die Webseite mit der Nutzung der deutschen Sprache, die Vielfalt im Programm, ebenso wie die Höhe der Quoten. Es handelt sich vielleicht nicht an den bekanntesten Online Buchmacher, aber das kann sich ja ändern. Das Motto Dream Big steht nicht ohne Grund auf der Webseite.

FAQ

Braucht man bei österreichischen Wettanbietern einen Bonus Code?

Wie finde ich den besten Wettanbieter in Österreich?

Gehört der ESport zum Programm bei österreichischen Wettanbietern?

Was ist der beste Bonus?

Mit welcher Methode bekomme ich die schnellste Auszahlung?